Online-Angebote

Wählen Sie einfach aus der unten stehenden Tabelle Ihre Wunschveranstaltung aus und melden Sie sich wie gewohnt über den Warenkorb oder telefonisch für die Online-Veranstaltung an:

 

1. Online-Kurs - Sie lernen bequem von zu Hause.

2. Online- und Präsenzphasen - Sie lernen sowohl zu Hause als auch in unseren Kursräumen.

3. Hybrid-Kurs - Präsenzkurs vor Ort, Sie können sich jederzeit über das Internet von zu Hause zuschalten.


Videos copyright: Creative Commons CC BY-SA 4.0 Torsten Timm für den VHS Landesverband Niedersachsen

Vor Ihrer Anmeldung zu einem Onlinekurs überprüfen Sie bitte, ob Ihre technische Ausstattung folgende Anforderungen erfüllt:

1. Notebooks, PC oder Smartphone
Die Teilnahme per Smartphone oder Tablet an einer Konferenz über die vhs.cloud ist nur eingeschränkt möglich. Wir empfehlen Ihnen die Teilnahme mit einem Notebook (besonders für Sprach- und EDV-Kurse). Bei Vorträgen oder Gesundheitskursen können Sie allerdings Ihr Smartphone oder Tablet für die Konferenz nutzen.

2. Internetverbindung
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Wir empfehlen Ihnen am besten eine LAN-Verbindung (eine Kabelverbindung).

3. Webcam
In unseren Onlinekursen bestimmen Sie selbst, ob Sie Ihre Webkamera während des Kurses einschalten möchten. Ihre Kursleitung sehen Sie in jedem Fall mit Bild und Ton.

4. Mikrofon
In jedem Onlinekurs bestimmen Sie selbst, ob Sie Ihr Mikrofon einschalten oder nicht. Bitte stellen Sie zu dem Anfang des Kurses Ihr Mikrofon aus. Damit vermeiden Sie Rückkopplungen und Störgeräusche im Kurs. Wenn Sie sich in Ihrem Onlinekurs allerdings zu Wort melden möchten, können Sie jederzeit Ihr Mikrofon wieder einschalten. Wir empfehlen Ihnen, besonders bei Sprachkursen, ein Headset zu benutzen.

5. Browser und Betriebssysteme
Ob Ihre Browser oder Ihr Betreibsystem vom Konferenztool unterstütz werden, können Sie hier überprüfen – klicken Sie bitte hier.

Um festzustellen, ob Sie mit Ihrem Gerät an der vhs.cloud Konferenz teilnehmen können, starten Sie einen Systemcheck.
Für Systemcheck klicken Sie hier.

/ Kursdetails

R56232M Yogalehrer/-in Ausbildung Basismodul - Hybrid-Kurs

Zeitraum Samstag, 29.01.2022 bis Sonntag, 21.05.2023,
von 10:00 bis 18:00 Uhr
Dauer 35 Termine
Kursgebühr 2850,00 €
Kursleitung Angela Bunk-Meinert
Kursort VHS Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5, Raum 116, Pfaffenstieg 4-5 , 31134 Hildesheim
Yoga, die uralte Philosophie und Gesundheitslehre aus Indien umfasst zahlreiche körperliche und geistige Übungen zur Gesunderhaltung, Sammlung, Konzentration und Meditation. Das Wissen über die heilsame Wirkung auf Körper und Geist zieht immer mehr Menschen in die Yogapraxis. So braucht es Yoga Lehrende, die in der Kenntnis der Yogalehre, sich der Tradition verpflichtet fühlen, diese authentisch weiter zu geben. Die Ausbildung dient auch der Vertiefung des eigenen Yoga-Weges und der Persönlichkeitsentwicklung.
Inhalte der Yoga-Ausbildung :
- Grundlagen der Philosophie (Urprung und Geschichte)
- Samkhya, Veden, Vedanta, Upanishaden, Bagavadgita exemplarisch
- Yoga Sutras des Patanjali ausführlich und Leitthema
- Asanas, Pranayama, Meditation
- Bandhas, Mudras, Mantras
- Kriyas (Reinigungstechniken)
- Entspannungsverfahren, Yoga Nidra
- Yogische Ernährung
- Methodik/Didaktik, Unterrichtsgestaltung
- Supervision
- Anatomie und Physiologie in Bezug zu den Yoga Asanas - Indikationen und Kontraindikationen
- Yoga-Wege und Yogastile
- Das Energiesystem des Yoga, Chakras und Nadis

Grundlage und Leitfaden der gesamten Ausbildung ist der klassische Yoga:
Kenntnis und Verständnis der Psychologie und Ethik des Patanjali in
Beziehung zu westlicher und moderner Lebensweise, Spiritualität im Alltag,
Achtsamkeit, Bewusstsein.

Teilnahmevoraussetzung: Erfahrung in der Yogapraxis und regelmäßige Teilnahme an einem Yoga Kurs.
Ansprechpartnerin: Edda Klukkert 05121-9361 461

Unterrichtszeiten: ca. einmal pro Monat am Wochenende plus ggf. ein Bildungsurlaub

Basismodul: 2.850,00 € für 300 UE
Aufbaumodul: 2.017,00 € für 200 UE
Prüfungsgebühr: 150,00 €

Mit 500 UE entspricht die Ausbildung den Anforderungen für die Erstattung durch Ersatzkrankenkassen.

Nutzen Sie die Bildungsprämie (50% der Kursgebühr) und lassen Sie sich von uns beraten, Imke Bachmann, Tel.: 05121 9361 253!

Eine anteilige Übernahme der Kosten ist für Kundinnen der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft Hildesheim
möglich.


Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden
Zurück

Kursort

VHS Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5

Pfaffenstieg 4-5
31134 Hildesheim

Termine

Datum
29.01.2022
Zeit
10:00 - 18:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
30.01.2022
Zeit
10:00 - 18:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
19.02.2022
Zeit
10:00 - 18:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
20.02.2022
Zeit
10:00 - 18:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
19.03.2022
Zeit
10:00 - 18:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
20.03.2022
Zeit
10:00 - 18:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
08.04.2022
Zeit
16:00 - 21:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
09.04.2022
Zeit
10:00 - 18:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
10.04.2022
Zeit
10:00 - 18:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
07.05.2022
Zeit
10:00 - 18:00 Uhr
Raum
116
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5

Seite 1 von 4




Online-Angebote

Die aktuellen Kurse finden Sie hier
als PDF zum Download
oder über die 
Kurssuche

Wir freuen uns auf Sie!

Die VHS Hildesheim ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Die VHS Hildesheim gehört zum