/ Kursdetails

K15074M Regenbogenfamilien - Film und Diskussion "Patrik 1,5"
In Zusammenarbeit mit der Uni Hildesheim, Hildesheimer AIDS-Hilfe e.V. in Kooperation mit dem Queeren Netzwerk Niedersachsen e.V.

Zeitraum Donnerstag, 17.01.2019 bis Donnerstag, 17.01.2019,
von 19:30 bis 22:15 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 0,00 €
Kursleitung AIDS- Hilfe e.V.
Kursort VHS Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5, Raum 318, Riedelsaal, Pfaffenstieg 4-5 , 31134 Hildesheim
Das Kino-Programm "Regenbogenfamilien" findet im Rahmen der Kampagne "Für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in Niedersachsen" statt und wird gefördert vom Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung".

Film von Ella Lernhagen, Schweden 2008, 103 Minuten
Eine stabile Beziehung, ein neues Haus, gute Jobs: Goran und Sven haben alles - nur kein Kind. Aber bei diesen Voraussetzungen ist ihr Adoptionsantrag schnell durch, und bald ist Patrik auf dem Weg. Als aber am entscheidenden Tag nicht das gewünschte Baby überbracht wird, ergibt sich eine schwere Krise in der Beziehung. Der Film nimmt sich mit warmherzigem Humor der schwierigen Situation (und ihrer Lösung) an.


Anmeldungen sind nicht erforderlich.
Zurück

Kursort

VHS Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5

Pfaffenstieg 4-5
31134 Hildesheim

Termine

Datum
17.01.2019
Zeit
19:30 - 22:15 Uhr
Raum
Riedel-Saal
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5