/ Kursdetails

M34761M Momente der Achtsamkeit - Burnout und Depression am Arbeitsplatz- Szenenspiel
In Kooperation mit dem Bündnis gegen Depression Hildesheim e.V.
Für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung

Zeitraum Fahrt zu den Kursen

Sind Sie Beeinträchtigt und haben zum Beispiel Einschränkung beim Gehen, oder Sie können nicht mit Bus und Bahn fahren?

Dann können Sie einen Fahrdienst kosten-frei bekommen.

Der Fahrdienst heißt: "KulTour".

Bitte melden Sie sich bei dem Malteser Hilfs-Dienst unter der Telefon-Nummer: 05121 6069 860.

Der "KulTour" Fahrdienst holt Sie von Zuhause ab und bringt Sie auch wieder nach Hause zurück.
Eine Begleit-Person kann auch mitkommen.
Dauer 1 Termin
Kursgebühr Eintritt frei - Spenden für das Bündnis sind willkommen.
Kursleitung Klaus-Michael Gatzemeier
Kursort VHS Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5, Raum 318, Riedelsaal, Pfaffenstieg 4-5 , 31134 Hildesheim
Das Szenenspiel "Momente der Achtsamkeit" - Burnout und Depression am Arbeitsplatz - ein Beitrag der "Arbeitsgruppe Arbeit" des Bündnis gegen Depression Hildesheim e.V.
Diskussionsbeiträge des Publikums sind willkommen und im Anschluss ist Zeit für ihre Kommentare und Fragen zum Thema Arbeit und Depression bzw. Depression und Arbeit.
Kompetente Fachleute der Arbeitsmedizin, der Agentur für Arbeit, einem Inntegrationsfachdienst für Betroffene, Betroffene selbst und Angehörige etc. beantworten gern ihre Fragen.
Eintritt frei - Spenden für das Bündnis sind willkommen.


Bitte Kursinfo beachten
Zurück

Kursort

VHS Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5

Pfaffenstieg 4-5
31134 Hildesheim

Termine

Datum
23.01.2020
Zeit
17:00 - 19:15 Uhr
Raum
Riedel-Saal
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5





Die VHS Hildesheim ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Die VHS Hildesheim gehört zum