N25800M Kalligrafie - Basis Workshop

Zeitraum Freitag, 15.05.2020 bis Samstag, 16.05.2020,
von 18:00 bis 21:00 Uhr
Dauer 2 Termine
Kursgebühr 81,50 €
Kursleitung Petra Beiße
Kursort VHS Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5, Raum 102, Pfaffenstieg 4-5 , 31134 Hildesheim
Hinweis Freitag 15.05. 18:00 - 21:00 Uhr, Samstag 16.05. 10:00 - 16:00 Uhr
An diesem Wochenende stehen die Gebrochenen Schriften (eher als Fraktur bekannt) im Mittelpunkt. Im ersten Teil des Workshops erlernen wir die einzelnen Elemente der Schrift durch abwechslungsreiche Übungen auf spielerische Art und Weise. Aus diesen Elementen entstehen erste Kleinbuchstaben, Großbuchstaben, Worte.
Im zweiten Teil widmen wir uns der Umsetzung eines kurzen Textes/Zitats unter gestalterischen Gesichtspunkten.
Am Ende des Workshops nehmen Sie, neben einem Abschlusswerk, viele professionelle Anregungen mit nach Hause. Die gesammelte Erfahrung sowie der Umgang mit Papier und Werkzeugen kann leicht auf andere Schriftarten u¨bertragen werden und ist somit eine gute Basis fu¨r eine zuku¨nftige Auseinandersetzung mit der Kalligrafie, wenn Sie nach diesem Workshop der Schreibvirus gepackt hat.

Der Workshop richtet sich an Anfänger. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Hinweis:
Dieses ist KEIN Handlettering-Workshop. Das Erlernte kann jedoch auch für Handlettering-Interessierte sehr spannend sein, um das Schrift-Repertoire für ein individuelles und unverwechselbares Handlettering zu erweitern.

Kalligrafie/Handlettering - Hinweis
Bei der Kalligraphie geht es um die Kunst des schönen Schreibens mit der Hand. Das Besondere dabei ist der nicht wiederholbare Vorgang des Schreibens auf dem Papier (oder anderen Materialien) und die Perfektion, die dieses Handwerk erfordert. Es gibt in der Kalligraphie keine "Löschen"-Taste und Training und Talent sind in dieser Disziplin erforderlich. In der Kalligraphie gibt es zahlreiche Schriftstile, die wie unterschiedliche Sprachen gelernt werden müssen. Nur, weil ein Kalligraph einen bestimmten Schriftstil beherrscht, heißt das noch lange nicht, dass er auch die anderen Stile umsetzen kann.

Beim Hand Lettering, (Brush Lettering oder Digitalen Lettering) schreibt man zwar auch mit der Hand, aber nicht die Schönschrift mit der Feder steht im Vordergrund, sondern der Zweck, für den das Lettering hergestellt wird. Alle möglichen Schreibgeräte finden hier Verwendung wie z.B. Bleistifte, Faserschreiber, Füller, Pinsel und auch das Schreiben auf dem iPad oder einem Zeichentablet gehört hier dazu. Der gestaltetet Schriftzug soll eine Emotion auslösen und wird für eine gezielte Anwendung geschrieben (z.B. Grußkarte).



Kursort

VHS Hildesheim, Pfaffenstieg 4-5

Pfaffenstieg 4-5
31134 Hildesheim

Termine

Datum
15.05.2020
Zeit
18:00 - 21:00 Uhr
Raum
102
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5
Datum
16.05.2020
Zeit
10:00 - 16:00 Uhr
Raum
102
Ort
31134 Hildesheim Pfaffenstieg 4-5





Die VHS Hildesheim ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Die VHS Hildesheim gehört zum