/ Kursdetails

Q34778S Informationsabend: Qualifizierte Vorbereitung zur Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen
In Kooperation mit der Hospizgruppe Leinebergland e. V.

Zeitraum Dienstag, 21.09.2021 bis Dienstag, 21.09.2021,
von 18:00 bis 21:15 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr Der Informationsabend ist gebührenfrei. Die Teilnahmegebühr für den Kurs ist direkt beim Hospizverein zu bezahlen.
Kursleitung Hospizgruppe Leinebergland e.V.
Annette Oetjen
Kursort Gemeindehaus St. Marien, Marienstr. 1 , 31061 Alfeld
Seit 15 Jahren begleitet unser ambulanter Hospizdienst schwerstkranke und sterbende Menschen. Die Arbeit der ambulanten Hospizgruppe wird von circa 30 Ehrenamtlichen und einer Hospiz-Koordinatorin geleistet.
Die Anfragen an Kranken- und Sterbebegleitung sind gewachsen. Dafür benötigen wir Unterstützung. Neue Ehrenamtliche werden in unserem Vorbereitungskurs für diese Aufgabe geschult und begleitet.
Der Vorbereitungskurs fördert die Vermittlung einer „hospizlichen Haltung“ und die Auseinandersetzung mit der Endlichkeit des Lebens. Dies wird wiederum oft als persönlicher Gewinn mit einer positiven Einstellung zum eigenen Leben und im Umgang mit anderen Menschen erlebt.
Seit 15 Jahren begleitet unser ambulanter Hospizdienst schwerstkranke und sterbende Menschen. Die Arbeit der ambulanten Hospizgruppe wird von circa 30 Ehrenamtlichen und einer Hospiz-Koordinatorin geleistet.
Die Anfragen an Kranken- und Sterbebegleitung sind gewachsen. Dafür benötigen wir Unterstützung. Neue Ehrenamtliche werden in unserem Vorbereitungskurs für diese Aufgabe geschult und begleitet.
Der Vorbereitungskurs fördert die Vermittlung einer „hospizlichen Haltung“ und die Auseinandersetzung mit der Endlichkeit des Lebens. Dies wird wiederum oft als persönlicher Gewinn mit einer positiven Einstellung zum eigenen Leben und im Umgang mit anderen Menschen erlebt.
Beim Info-Abend erhalten Sie Informationen zur Anmeldung und zum Kursverlauf. Der Kurs beginnt am 23.10.2021 und endet am 14.05.2022. Er umfasst 100 Unterrichtsstunden. Die Teilnahmegebühr beträgt 150,00 Euro.
Falls Sie noch Fragen haben, melden Sie sich gern bei unserer Koordinatorin, Frau Annette Oetjen, unter folgender Telefonnummer: 0174/3764098 oder per Mail unter: kontakt@hospizgruppe-leinebergland.de
Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennenzulernen!
Hospizgruppe Leinebergland e.V.


Anmeldung nicht erforderlich.
Zurück

Kursort

Gemeindehaus St. Marien

Marienstr. 1
31061 Alfeld

Termine

Datum
21.09.2021
Zeit
18:00 - 21:15 Uhr
Raum
 
Ort
31061 Alfeld Marienstr. 1





Die VHS Hildesheim ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Die VHS Hildesheim gehört zum