/ Kursdetails

R34774S Gesprächsgruppe für Angehörige und Freunde von psychisch Erkrankten
In Kooperation mit AWO SDH gGmbH TRIALOG

Zeitraum Weitere Termine: 02.06., 07.07., 01.09., 03.11., 01.12.2022 und 05.01.2023

Der KulTour-Bus bringt Sie zu den Bildungsangeboten von AWO Trialog:
Tel: 05121-6069860 oder Mail: fahrdienst-hildesheim@malteser.orq
Sie erreichen uns montags bis freitags von 8.00 bis 16.30 Uhr
Mit den kostenlosen Fahrten können Menschen mit Beeinträchtigung unkompliziert kulturelle Angebote erreichen und wahrnehmen.
Dieses kostenlose Angebot ist Dank Aktion Mensch möglich, die das Projekt "KulTour(en): Gemeinsam er-fahren mit Rikscha und Bus" bis 2025 fördern werden.
Dauer 1 Termin
Kursgebühr Dieses Angebot ist gebührenfrei.
Kursleitung Susanne Müller-Forwergk
Irmgard Gnielka
Kursort AWO Trialog, Sozialpsychiatrisches Zentrum Alfeld, Kalandstr. 3 , 31061 Alfeld
Seit November 2006 bieten wir in unserem sozialpsychiatrischen Zentrum in Hildesheim und seit 2014 auch in Alfeld eine Informations- und Gesprächsgruppe an. Sie soll Eltern, Partnern, Kindern und Freunden von psychisch Erkrankten die Möglichkeit des Austauschs und der gegenseitigen Unterstützung geben. Die Gruppe ist offen für neue Teilnehmer*innen.


Anmeldung direkt bei AWO Trialog, Teichstr. 6 Hildesheim, Tel. 05121-13890.
Zurück

Kursort

AWO Trialog, Sozialpsychiatrisches Zentrum Alfeld

Kalandstr. 3
31061 Alfeld

Termine

Datum
01.09.2022
Zeit
17:00 - 19:15 Uhr
Raum
 
Ort
31061 Alfeld Kalandstr. 3





Die VHS Hildesheim ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Die VHS Hildesheim gehört zum