TECHTIDE am 12. und 13. September: die VHS Hildesheim ist als Nominierte zum Digitalen Ort des Jahres beteiligt


TECHTIDE 2022: Digitale Transformation in Wirtschaft und Gesellschaft

 

TECHTIDE 4.0: Nach zwei Jahren Pandemie hat die digitale Transformation in vielen Bereichen große Fortschritte gemacht. Die TECHTIDE hat diese Entwicklungen eng begleitet und wichtige Impulse gegeben. In diesem Jahr wird die TECHTIDE am 12. und 13. September als Präsenzveranstaltung im Convention Center auf dem Messegelände in Hannover organisiert. Die Digitalkonferenz richtet sich an Unternehmen, Behörden, Anwender/-innen, Arbeitgeber/-innen, Arbeitnehmer*innen, Lehrer/-innen, Schüler/-innen, Student/-innen, Eltern oder Senior/-innen, die eingeladen sind, sich auf der TECHTIDE mit dem Thema Digitalisierung auseinanderzusetzen, um individuell zu lernen und auszuprobieren. 

Veranstalter der TECHTIDE sind das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung sowie die Deutsche Messe. Mit dabei sind Expert/-innen zu den Themen Visionen im Public Sector, 5G, Zukunft der Arbeit, Digitalisierung im Alltag, Schule im Wandel und viele mehr! Die Vorträge und Diskussionen der beiden TECHTIDE-Tage finden im Convention Center auf dem Messegelände in Hannover statt. Weitere Infos und das Programm sind zu finden unter: www.techtide.de.


Die VHS Hildesheim ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Die VHS Hildesheim gehört zum