Impfungen gegen COVID-19 in der VHS


Das mobile Impfteam des Landkreises Hildesheim (DRK Alfeld) bietet kostenfreie Impftermine

(Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen) an.

Wann? 

13.06.22, 27.06.22
11.07.22, 25.07.22
08.08.22, 22.08.22

jeweils 10.00 bis 15.00 Uhr. Ohne Voranmeldung!

Wo?      
Raum 407 in der Volkshochschule Hildesheim, Pfaffenstieg 4–5, 31134 Hildesheim
(direkter Zugang über den Hof rechts, dann mit dem Fahrstuhl in die 3. Etage, der Warteraum ist der Riedel-Saal).
Es kann auch zu Wartezeiten auf dem Hof kommen, ein Regenschirm und wärmere Kleidung sind von Vorteil.

Arztgespräch
vor jeder Impfung, auch vor Booster-Impfung.

Impfstoffe
Es werden mRNA-Impfstoffe (Spikevax® von Vaccine Moderna
und je nach Vorrat Comirnaty® von BioNtech) verimpft.

Bitte Identitätsausweis (Personalausweis, Gesundheitskarte, Reisepass oder
Aufenthaltsstatus) und Impfpass mitbringen. Eine Ersatzbescheinigung kann vor Ort
ausgestellt werden.

Seit dem 07.01.22 können auch Kinder und Jugedliche ab 12 Jahren geboostert werden.


> Ein Aufklärungsmerkblatt zur COVID-19-Impfung (in verschiedenen Sprachen) sowie einen Anamnese- und Einwilligungsbogen finden Sie auf der Seite des Robert Koch Instituts.
Diese Unterlagen können zu Hause ausgefüllt und zur Impfung mitgebracht werden.
 

> Weitere Fragen & Antworten: 10 Mythen über die Covid-19-Impfung hinterfragt > bei www.coliquio.de

 

 


Die VHS Hildesheim ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Die VHS Hildesheim gehört zum