/ Susanne Eisermann

leider kein Bild von Susanne Eisermann
Susanne Eisermann ist 1971 in Lüneburg geboren. Nach Abitur und Ausbildung folgte ein Grafikdesign-Studium. Seit 2000 ist sie freiberuflich tätig als Illustratorin u.a. für Buch- und Zeitschriftenverlage. Seit 2009 hat sie ein Atelier in der Kulturfabrik Löseke in Hildesheim. Das verstärkte Arbeiten als Bildende Künstlerin beginnt. Der Arbeitsschwerpunkt verlagert sich vom Illustrativen immer mehr hin zur freien Kunst, wobei es auch Überschneidungen gibt und die Übergänge fließend sind. Der Reiz liegt in der Abwechslung zwischen dem figürlichem und absstraktem Arbeiten. Das Spiel mit dem Zufall und Unplanbaren ist das, was sie fasziniert und spielend herausfordert.

Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht

Die VHS Hildesheim ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Die VHS Hildesheim gehört zum