/ Dieter Kropp

leider kein Bild von Dieter Kropp
Die Liebe zur Musik und ganz speziell zum Rock'nRoll, Rhythm'n'Blues und Blues brachte den 1961 in Barntrup/Lippe geborenen Dieter Kropp zur Mundharmonika. Seit 1986 Profi, wurde er schon früh als "einer der besten deutschen Blues Harp-Spieler" bezeichnet. CD-Veröffentlichungen wie "Red Hot Cookin’" - eingespielt mit US-Band - brachten Kropp auch internationale Reputation. Als Protagonist in Sachen Blues war er von Januar 1991 bis Juni 2004 Moderator einer monatlichen Blues Radio Show für RADIO BREMEN. Seit 1989 vermittelt er seine instrumentalen Fertigkeiten in zahlreichen Blues Harp-Workshops. Anfang der 1990er Jahre erschien im Hohner Verlag das Lehrwerk "Blues Harping".

Kurse des Dozenten



Zurück zur Übersicht

Die VHS Hildesheim ist zertifizierte Bildungseinrichtung.

Die VHS Hildesheim gehört zum