Details zu Kurs F17100M (Nachtspaziergang Thermografie In Kooperation mit dem EBZ Hildesheim und der Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine)

Der Nachtspaziergang soll den Nutzen thermografischer Aufnahmen erläutern und eine Möglichkeit für Nachfragen bieten. Die TeilnehmerInnen treffen sich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen für ca. 2 Std. ab 18:30 Uhr. 1. Abend: Einführung in die Thermografie mit Bezug zum Klimaschutz; 2. Abend: Thermografische Aufnahmen, z. T. erstellt an den Objekten einiger TeilnehmerInnen und Erläuterung der Aufnahmen; anhand der Wärmebilder werden die energetischen Schwachstellen identifiziert und über Sanierungsmöglichkeiten informiert.
Gemeinsam haben der Niedersächsischen Bund für freie Erwachsenenbildung e.V. (nbeb), die Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) und die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachen die neue Initiative gestartet, um in der Erwachsenenbildung mehr über energetische Sanierung und Klimaschutz zu informieren. Die Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen ist landesweit Ansprechpartnerin für Kommunen, Fachverbände, lokale Energieagenturen und weitere Akteure in den Bereichen Energieeffizienz, Energieeinsparung und Einsatz erneuerbarer Energien. Zum Angebot gehören Informationen, Veranstaltungen, Fortbildungen und Kooperationen in den genannten Handlungsfeldern.

Status: auf Warteliste

Details zum Kurs
Zeitraum: Dienstag, 23.02.2016 bis Mittwoch, 24.02.2016,
von 18:30 bis 20:45 Uhr
an 2 Terminen
Kosten: 0,00 €


[-] Kursraum:
  • Lupe VHS 1; Pfaffenstieg 4-5;Raum K 09
    Pfaffenstieg 4-5
    31134 Hildesheim

  • Lupe VHS 1; Pfaffenstieg 4-5;Raum 013
    Pfaffenstieg 4-5
    31134 Hildesheim

[-] Dozent(en):

[+] Einzeltermine:



<< Zurück   Drucken   Bestellen Sofort zur Anmeldung
Zurück zur Startseite
ANZEIGE